© 2019 shifthappens

FELIX Institut für Coaching und Organisationsberatung
SHIFTHAPPENS Splitt Wolf & Partner Consulting
Teichbergstraße 14 | 13125 Berlin | Deutschland

Email : welcome@shifthappens.de

Tel: +49 173 57 10 248 

Fax: +49 30 22187672

  • Xing
  • LinkedIn
  • twitter

Entfaltend Führen

Infos & Anmeldung zum Workshop

Entfaltend Führen

Workshop

Di, 17. Dezember 2019 von 10h00 bis ca. 18h00 in Berlin 

Entfaltend Führen

Die Welt ist komplex, vuca, was auch immer. Hierarchien werden abgebaut oder verschwinden ganz, alles läuft selbstorganisiert. Die Digitalisierung macht den Rest.  

 

Und wo bleibt die Führungskraft? Welche Aufgaben bleiben und was wird wichtig? 

Das Führungsmodell „Entfaltend Führen“ basiert auf der Erkenntnis, dass es heute einer Fokussierung bedarf auf das, was das Potenzial von Menschen und Organisationen „entfaltet“ und in diesem Sinne „lebendig“ macht. Für Führende bedeutet dies, ihre Wahrnehmung und ihr Urteilsvermögen zu schärfen und ihr Taktgefühl im Umgang mit Menschen zu verbessern. 

Das zugrundeliegende Leitbild des glücklichen Weltgestalters FELIX AESTETICUS ist der emotional kompetent Führende, dem es gelingt, im alltäglichen Zusammenspiel von Mensch und sozialer Welt ein Mehr an zwischenmenschlicher Schönheit und organisationaler Lebendigkeit entstehen zu lassen.

Das wissenschaftliche fundierte Modell entfaltender Führung weist sieben grundlegende Führungsaufgaben als Einflusshebel im Gestalten moderner Arbeitswelten aus: 

  1. Bewusstheit & Haltung: Wissen wo ich stehe. 

  2. Wahrnehmen: Spüren was los ist. 

  3. Urteilen: Wissen was ich will. 

  4. Eingreifen: Sagen wo‘s langgeht. 

  5. Form geben: Bauen was nützt. 

  6. Kontakt halten: Stärken was schön ist. 

  7. Wirkung zulassen: Schauen was passiert. 

Nutzen Sie Entfaltend Führen beispielsweise um ...

  • Als Führungskraft durchsetzungsfähiger zu werden, gelingend wirksamer zu handeln und gerade in schwierigen Situationen handlungssicher zu werden

  • Sich persönlich weiterzuentwickeln und die eigene Intuition nutzbar zu machen

  • Durch eine bessere Einschätzung der eigenen Kräfte und Grenzen Ihre persönliche Resilienz zu steigern 
     

Diesen sieben Aufgaben werden im Rahmen des Workshops entfaltet. Gemeinsam mit anderen Führungskräften spüren wir nach, wie Führung im 21. Jahrhundert aussehen kann. 

Anmeldung zum Workshop 'Entfaltend Führen'
Ich habe die Datenschutzerklärung gelesen und bin mit der Verarbeitung meiner personenbezogenen Daten zum Zwecke der Abwicklung des Workshops einverstanden. Hiermit melde ich mich verbindlich an zum

Agenda

 

Impulsvortrag: Die ästhetische Dimension der Führung

  • Der Verlust der ästhetischen Wahrnehmung

  • Die Figur des Felix Aestheticus als Leitbild

 

Workshop Teil 1 | Einführung in die 7 Aufgaben entfaltender Führung

  • Gemeinsames entwerfen einer Landkarte des Führens

  • Integration aller Aspekte in der Metatheorie Entfaltend Führen

Workshop Teil 2 | Die 7 Aufgaben in der Praxis

  • Identifizierung der größten persönlichen Führungsherausforderung

  • Simulation der Fälle im Plenum mit Tool-Inputs

  • Next Steps: Entfaltend Führen in der eigenen Arbeit/im Unternehmen

 

Workshop Teil 3 | Praxistransfer

  • Entwicklung einer persönlichen Entwicklungs-Roadmap

  • Einzel- und Triadenreflexion

 

Abschluss: Austausch und Reflexion zum Workshop

 

 

Dozent Andreas Wolf

 

ist geschäftsführender Partner von SHIFTHAPPENS Splitt Wolf & Partner Consulting. In der Praxis berät er Top-Führungskräfte und begleitet komplexe Veränderungs- und Innovationsprozesse in Organisationen.

Termin

Di, 17. Dezember 2019

von 10h00 bis ca. 18h00

Veranstaltungsort

Berlin, Landsberger Allee 2

Teilnahmegebühr

Die Teilnahmegebühr beträgt

475,- EUR + 19 % MwSt. 

 

Im Preis enthalten sind Workshop, das Buch “Ästhetische Führung im Spiegel des FELIX AESTHTICUS“sowie die Versorgung mit Getränken, das Mittagessen und die Seminarunterlagen. Nicht enthalten sind Anreise und Unterbringung.

 

Nach der Bestellung versenden wir Ihnen eine Rechnung. 

Dieses Seminar wird mit maximal 9 Teilnehmern durchgeführt und hat eine Mindestteilnehmerzahl von 3 Teilnehmern.

Teilnahmeranzahl

Felix Institut_Logo.png