© 2019 shifthappens

FELIX Institut für Coaching und Organisationsberatung
SHIFTHAPPENS Splitt Wolf & Partner Consulting
Teichbergstraße 14 | 13125 Berlin | Deutschland

Email : welcome@shifthappens.de

Tel: +49 173 57 10 248 

Fax: +49 30 22187672

  • Xing
  • LinkedIn
  • twitter

Die wertschöpfungsorientierte Organisation

Infos & Anmeldung zum Workshop

Macro-Design:

Die wertschöpfungsorientierte Organisation

Workshop

Fr, 18. Oktober 2019 von 10h00 bis ca. 18h00 in Berlin

Macro-Design

ist ein integrierter Ansatz zur Organisationsentwicklung, der es Unternehmen ermöglicht, sich zugleich am Kunden (Stichworte „Pull“, Marktsegmente, Kundennutzen) und an der eigenen technologischen Ambition zu orientieren (Stichworte „Push“, Exzellenz, Kernkompetenz). Das alternative Organigramm des Macro-Designs bietet eine neue Sicht auf organisationale Zusammenhänge und erlaubt es, die Organisation fortlaufend an die Unternehmensstrategie anzupassen gemäß der Erkenntnis: „Alles, was Aufmerksam bekommt, wächst.“ 

 

Die Zeit der komplizierten Matrix-Organisation mit ihren typischen Zielkonflikten ist vorbei. An die Stelle der Matrix tritt die integrierte Wertschöpfungsorganisation, die ihre zentralen Wertschöpfungsprozesse und langfristig angelegte Kernkompetenzen konsequent kundenorientiert ausrichtet. Verantwortet wird der gesamte Unternehmensraum gemeinsam in klar geregelten Zuständigkeiten und intensivem Gespräch im Führungsteam. Auf diese Weise entsteht ein klar definierter Rahmen für bereichsübergreifende Zusammenarbeit und qualitätsbewusste Selbstverantwortung. Und siehe da – „wie nebenbei“ werden so die Kernideen von „Lean“ (flusseffizient und wertstromorientiert) und „Agil“ (adaptiv, dezentral und selbstverantwortlich) gleich mit realisiert – und zwar ohne durch Fokus auf Teilaspekte des organisatorischen Ganzen nur neue Suboptima zu generieren. 

Wofür kann ich Macro-Design einsetzen?

  • Organisationsentwicklung

    • Neuorganisation als hochpartizipative Transformation innerhalb transparenter Grenzen gestalten bzw. von den Trägern des Erfahrungswissens selber gestalten lassen

    • Die Organisation ausdifferenzieren ohne an Zusammenhalt zu verlieren (z.B. bei Wachstum oder Diversifikation)
       

  • Führungsaufgaben, wie z.B.

    • Organisationale Räume schaffen für menschliche Eigenverantwortung und professionelle Entfaltung 

    • Gemeinsame Verantwortlichkeit und Klarheit in Aufgaben- und Rollenverteilung herstellen 
       

  • Strategische Aufgaben wie z.B.

    • Die Unternehmensorganisation konsequent und adaptiv an der Strategie ausrichten (z.B. im Rahmen von Geschäftsinnovationen wie der Einführung neuer Produktlinien oder dem Eintritt in neue Märkte)

    • Die USP-bildenden Kernkompetenzen strategisch definieren und das Unternehmen damit fokussieren

Anmeldung zum Workshop 'Macro-Design'
Ich habe die Datenschutzerklärung gelesen und bin mit der Verarbeitung meiner personenbezogenen Daten zum Zwecke der Abwicklung des Workshops einverstanden. Hiermit melde ich mich verbindlich an zum

Termin

Freitag, 18. Oktober 2019

von 10h00 bis ca. 18h00

Veranstaltungsort

Berlin, Landsberger Allee 2

Teilnahmegebühr

Die Teilnahmegebühr beträgt

275,- EUR + 19 % MwSt. 

 

Im Preis enthalten sind Workshop, die Seminarunterlagen sowie die Versorgung mit Getränken und das Mittagessen. Nicht enthalten sind Anreise und Unterbringung.

 

Nach der Bestellung versenden wir Ihnen eine Rechnung. 

Dieses Seminar wird mit maximal 9 Teilnehmern durchgeführt und hat eine Mindestteilnehmerzahl von 3 Teilnehmern.

Teilnahmeranzahl

Agenda

 

Impulsvortrag: Präsentation der Methode: Herleitung und Anwendungen

  • Strategie

  • Produktivität

  • Re-Design

 

Workshop Teil 1 | Macro-Design in der Praxis

  • Anwendung auf das eigene Unternehmen

  • Sparring anhand von Checkfragen in Triade

  • Diskussion und Beratung der Cases im Plenum  

Workshop Teil 2 | Macro-Design in der Praxis

  • Anwendung auf das eigene Unternehmen

  • Sparring anhand von Checkfragen in Triade

  • Diskussion 

 

Workshop Teil 3 | Ausblick auf verbundene Themen

  • Kompetenzentwicklung 

  • Entfaltende Führung

  • Teamentwicklung

  • Kulturentwicklung (als Folge all dessen)

 

Abschluss: Austausch und Reflexion zum Workshop

 

 

Dozent Andreas Wolf

 

ist geschäftsführender Partner von SHIFTHAPPENS Splitt Wolf & Partner Consulting. In der Praxis berät er Top-Führungskräfte und begleitet komplexe Veränderungs- und Innovationsprozesse in Organisationen.

 

Als Führungsforscher hat den Entfaltend Führen-Ansatz entwickelt.

Teilnahmegebühr

Felix Institut_Logo.png